Bücherei Aktuell: Gemeinde Gärtringen

Direkt zum Inhalt springen , zum Inhaltsverzeichnis ,

Hauptbereich

Romane von Frauen

Der Geschmack unseres Lebens – von Julia Fischer

Die Haselnussplantage ihrer Familie in den Hügeln von Alba ist Ellas ganze Welt. Sie ist erst fünf, als ihre Mutter stirbt und ihr nur ein altes, selbstverfasstes Pralinenrezeptbuch hinterlässt. Dieses Rezeptbuch enthält die Geschichte eines Lebens in Gramm und Millilitern - und den Anfang eines Traums.  Als Ella ihr Zuhause verliert und in der historischen Altstadt eine Chocolaterie eröffnet, taucht ein Fremder bei ihr auf, der gegen ihren Willen eine leise Unruhe in ihr weckt. Ist dies aber der richtige Zeitpunkt, sich zu verlieben?

Fall to Rise – von Anne Jonathan

Für 24-jährige Tänzerin Josie bedeutet Ballett alles. Doch als eine Hüfterkrankung ihre Karriere beendet, steht sie vor dem Nichts. Ohne Plan und Ziel nimmt sie einen Aushilfsjob in einem Supermarkt an und trifft dort auf Fabian – chaotisch, launenhaft und gänzlich anders als sie selbst. Trotz ihrer Unterschiede fühlt sich Josie zu ihm hingezogen und lernt durch die Freundschaft zu ihm und seiner Schwester Maya, die das Downsyndrom hat, ihr Leben mit neuen Augen zu betrachten. Doch gerade, als sie der Liebe zu Fabian und auch dem Tanzen wieder eine Chance geben will, erhält sie einen Anruf und trifft eine folgenschwere Entscheidung …

This is not a Love Song – von Christina Pishiris

Neben der Musik gab es für Zoë immer nur eine Liebe: Simon, ihren besten Freund. Aber bevor sie es ihm sagen konnte, zog er weg – und Zoë blieb wie eine zerkratzte Schallplatte an ihren Gefühlen hängen. Nun ist Simon wieder in London – frisch geschieden und so liebenswert wie einst. Doch ständig kommen Zoë der unausstehliche PR-Manager Nick, ihre hochzeitsbesessene Familie oder die Big Fat Greek Wedding ihres Bruders in die Quere. Und je schwieriger es für Zoë und Simon wird, desto mehr gilt: „Love Is All Around“ …

Das einzige Kind – von Hera Lind

Oktober 1940 im ehemaligen Jugoslawien: In einer entlegenen Gegend führt der 5-jährige Djoko mit seinem bärenstarken Vater und seiner jungen  Mutter ein einfaches, aber glückliches Leben in einem kleinen Dorf. Bis die faschistische schwarze Armee der Ustashas auftaucht und Djokos Welt im Bruchteil einer Sekunde zerstört. Eine Granate fällt in die winzige Hütte und macht ihn zum Vollwaisen. Der kleine, schwerverletzte Junge robbt sich mit letzter Kraft aus den Trümmern ins Freie. Für ihn beginnt eine Flucht, die ihn mutterseelenallein mitten durch die schlimmsten Kriegswirren über tausend Kilometer bis nach Österreich führt. Wie durch ein Wunder findet er immer wieder in letzter Sekunde ein mitfühlendes Herz, eine helfende Hand.

Muffins und Marzipan – von Stefanie Gerstenberger

Ella will das große Glück. Da passiert es: Sie wird für eine Hauptrolle bei einem Kinofilm gecastet! Dabei bekommt sie Unterstützung von unerwarteter Seite. Familienhund Ewan spricht plötzlich mit ihr! Er hilft Ella mit trockenen Kommentaren durch den Alltag am Set und bewahrt sie vor peinlichen Szenen mit Jeremy, in den sie sich verliebt hat. Doch was beim Dreh gelingt, führt noch lange nicht zum Happy End. Denn seit ihr Vater gestorben ist, wünscht sich Ella nichts sehnlicher, als mit ihrer Mutter wieder eine Familie zu sein. Dazu muss sie erst das Rätsel um den Tod ihres Vaters lösen und ihre Mutter dazu bringen, nicht mehr an ihrer Tochter vorbei zu sehen - damit Ella endlich die Hauptrolle in ihrem eigenen Leben spielt.

Der Pfauengarten – von Lisa Gornick

Oyster Bay 1916: Die junge Prudence wächst als Tochter von Bediensteten in der herrschaftlichen Villa Laurelton Hall auf. Zum Anwesen des exzentrischen Louis Tiffany gehört auch der exotische Pfauengarten, wo Prudence und ihre Geschwister Verstecken spielen und eine glückliche Kindheit erleben – bis zu jener schicksalshaften Nacht, in der die Familie Laurelton Hall Hals über Kopf verlassen muss. New York 2013: Die 101-jährige Prudence erhält überraschend Besuch von ihrer Großnichte Grace. Um nach einem bewegten Leben endlich Frieden zu finden, verrät ihr Prudence ein lang gehütetes Geheimnis: was in jener tragischen Nacht in Laurelton Hall geschah …

Infobereiche